Veranstaltungen in Otterndorf

Mi. 04.03.2020  | 19:30 Uhr
Eibsens Bierstube | Marktstraße 33 | 21762 Otterndorf
Ross Bellenoit
Singer Songwriter | Americana Der 37-jährige Ross Bellenoit ist ein Multi-Talent. Hierzulande ist der studierte Jazz-Gitarrist vielen als langjähriger Mann an der E-Gitarre in der Joseph Parsons Band bekannt.
Veranstalter: Mahlwerk Otterndorf

Seit 2008 bereichert er schon dessen musikalisches Spektrum. In vier weiteren Formationen, so etwa im Funk-Fusion-Trio „Muscle Tough“, steuert Ross Bellenoit aktuell sein instrumentales, aber auch gesangliches Können bei.

Noch im Alter von 20 Jahren begann Ross Bellenoit in 2003 als Musikproduzent und Songschreiber. Im Laufe der Jahre brachte der umtriebige Ross zahlreiche Veröffentlichungen heraus. Sein Album Nummer zehn, das den Titel „Where does the light go?“ trägt, ist gerade erschienen. Die elf Songs darauf wurden alle von ihm geschrieben, produziert und gesungen. Sie handeln von Liebe, Verlust, Geheimnissen und beschäftigen sich mit den aktuellen Dingen unserer Zeit. Stilistisch gehen die sehr eingängigen Stücke in Richtung Americana.

Als Mitglied der Band des amerikanischen Songwriters Amos Lee stand Ross Bellenoit auf zahlreichen Bühnen, unter anderem als Vorband für solche Größen wie Bob Dylan oder Elvis Costello. Nun kommt der sympathische Ross Bellenoit ab Ende Februar für zwei Wochen nach Deutschland, um seiner bereits bestehenden Fangemeinde sein neues Album „Where does the light go?“, aber auch Lieder aus seinen früheren Werken zu präsentieren, und natürlich, um neue Freunde für seine Musik zu gewinnen.

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten
Live aus Otterndorf
Otterndorf auf Facebook
Livecam
Aktuelles Wetter
Video