Lichterfahrt auf der Medem

Das ideale Programm für laue Sommernächte

Das ideale Programm für laue Sommernächte findet sich auch dieses Jahr wieder in der Historischen Altstadt des Nordseebades Otterndorf.

Am Großen Specken liegt die MS Onkel Heinz bereit. Geschmückt mit Lichtern strahlt das Schiff ein einmaliges Ambiente aus und lädt dazu ein, gemütlich in der Dämmerung zu schippern und sich etwas Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen. Dazu eine kleine Erfrischung und ein paar Plaudereien sowie, bei der Lichterfahrt Spezial, zusätzlich ein maritimer Snack. Ein wenig durch die schöne Natur in und um Otterndorf gefahren werden – was für ein schöner Sommerabend.

Die erste Lichterfahrt in diesem Jahr findet am Samstag, den 27. Juni, um 20.30 Uhr statt – die Tickets für dieses stimmungsvolle Sommerabend-Programm gibt es in der Tourist-Information in der Wallstraße 12 sowie online auf www.otterndorf.de/ticketshop und bei allen reservix-Vorverkaufsstellen.

Aufgrund der aktuellen Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus sind alle Fahrgäste verpflichtet während der Lichterfahrt eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und es gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln. So müssen Teilnehmende, die nicht demselben oder einem weiteren Haushalt angehören, beispielsweise zueinander 1,5 Meter Abstand halten.

Weitere Termine für die Lichterfahrten sind Freitag, der 17. Juli, um 20.30 Uhr sowie Sonntag, der 9. August, und Freitag, der 14. August, jeweils um 20.00 Uhr. Auf Lichterfahrt Spezial, wenn ein maritimer Snack schon im Ticket inbegriffen ist, geht es am Freitag, den 3. Juli, um 20.30 Uhr, am Freitag, den 31. Juli, und am Samstag den 22. August, jeweils um 20.00 Uhr und am Freitag, den 28. August, um 19.30 Uhr.
Zwei kleine Hinweise noch: Das Schiff ist leider nicht barrierefrei. Restkarten sind gegebenenfalls abends direkt am Schiff erhältlich.

 

 



Live aus Otterndorf
Otterndorf auf Facebook
Livecam
Aktuelles Wetter
Video