Ab Samstag wieder Tobespaß in der Spiel- & Spaß-Scheune

Otterndorf.

Ab Samstag wieder Tobespaß in der Spiel- & Spaß-Scheune

In zwei »Spielzeiten« kann ab Samstag, den 13. Juni, wieder in der Otterndorfer Spiel- & Spaß-Scheune getobt, gespielt und Spaß gehabt werden.

Besucht werden kann die Spiel- & Spaß-Scheune entweder am Vormittag zwischen 10 Uhr und 14 Uhr oder am Nachmittag zwischen 15 Uhr und 19 Uhr. Die »Mittagspause« nutzt das Team vor Ort, um alle Flächen und Spielgeräte ausgiebig zu reinigen und zu desinfizieren – was natürlich auch während der beiden »Spielzeiten« schon geschieht.

Um alle Regeln der niedersächsischen Landesregierung einhalten zu können, hat das Team der Spiel- & Spaß-Scheune ein zugeschnittenes Sicherheits- und Hygienekonzept erstellt. Erst einmal dürfen sich deshalb immer nur 50 Personen zeitgleich im Indoor-Spieleparadies aufhalten und je Spielgerät gelten spezifische Regeln und teilweise gibt es auch kleine, sicherheits- und infektionsschutzbedingte Einschränkungen.

Das Team der Spiel- & Spaß-Scheune freut sich sehr, dass sie ab dem Wochenende wieder dazu beitragen können, dass Kinderherzen höher schlagen.
Im Eingangsbereich und auf den Gängen der Spiel- & Spaß-Scheune muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden und alle Kinder müssen von jemand Erwachsenem begleitet werden. Weitere Details finden sich auf der Homepage der Spiel- & Spaß-Scheune unter www.spiel-und-spass-scheune.de.

Veranstaltungsort:     Spiel- & Spaß-Scheue Otterndorf
             Norderteiler Weg 2a
            21762 Otterndorf
             04751 919 676
             www.spiel-und-spass-scheune.de



Live aus Otterndorf
Otterndorf auf Facebook
Livecam
Aktuelles Wetter
Video