Rätselspaß in der Historischen Altstadt des Nordseebades Otterndorf

Detektiv-Trail startet am 15. April

Auf Schatzsuche gehen. Den Hinweisen folgen. Und am Ende der Schnitzeljagd den Schatz finden. Spaß, Spannung und Aufregung erleben. Rätsel lösen.

Das ist das neueste touristische Angebot des Nordseebades Otterndorf: der Detektiv-Trail. Er ist eine Rätseltour durch die Historische Altstadt, die mit Hilfe einer App oder einer ausgedruckten Schatzkarte absolviert wird und am kommenden Montag, den 15. April, startet.

Dabei gilt es die Historische Altstadt kennen zu lernen, Aufgaben zu lösen und Fragen zu beantworten. Die Route muss entschlüsselt und erfolgreich absolviert werden. Dann heißt es noch aus den Rätsellösungen den finalen Abschlusscode generieren und am Zielort gegen einen kleinen Sofortpreis – gegen den Schatz – eintauschen.

Die Rätseltour ist in etwa eineinhalb bis zwei Kilometer lang, verläuft quer durch die Historische Altstadt der schönen Nordseestadt und dauert ungefähr zwei Stunden.

Die ausgedruckten Schatzkarten für den Detektiv-Trail gibt es unter anderem mitten drin in der Historischen Altstadt, in der Tourist-Information (Wallstraße 12), zu kaufen sowie auf dem Campingplatz See Achtern Diek und in der Spiel- & Spaß-Scheune. Als App ist die Schatzkarte im App- bzw. Play-Store mit dem Namen „Detektiv-Trail“ zu finden und mehr Infos gibt es auch auf www.otterndorf.de/detektiv-trail



Live aus Otterndorf
Otterndorf auf Facebook
Livecam
Aktuelles Wetter
Video