© NLWKN

Baustellenführung durch die Schleuse

Du wolltest schon immer wissen, wie eine Schleuse gebaut wird – mittendrin sein im Geschehen? Baustellenatmosphäre live und hautnah erleben? Riesige Baumaschinen und Bauteile aus nächster Nähe sehen? Dann hätten wir da etwas für dich:

Die alte Schleuse in Otterndorf wird zurückgebaut und es entsteht eine neue – das ist die derzeit größte Küstenschutzmaßnahme des Landes Niedersachsen. Inspiziert und entdeckt die Baustelle während einer 60-minütigen Führung mit den Verantwortlichen des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz). Du bekommst einen einmaligen Einblick hinter die Kulissen und erfährst, welche Baumaßnahmen gerade stattfinden und wie wichtig dieser Schleusenbau für das Nordseebad Otterndorf und die Region ist.

Für die Besucher der Baustelle ist Sicherheit ein absolutes Muss: also unbedingt an festes und bequemes Schuhwerk denken!

Alle Informationen zum Neubau der Kanalschleuse findet du auf den  Seiten der NLWKN.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.