In 9 Tagen

Geführte Wattwanderung

Das Wattenmeer – eine langweilige und zudem noch unappetitliche graue Sand- und Schlickwüste? Weit gefehlt! Hochspannung liegt in der Luft, die sich immer wieder in blankes Staunen entlädt, wenn der Wattführer zur Exkursion über den Meeresboden bittet – Spürsinn, „Probebohrungen“, mikroskopische Einblicke und Feldstecher gestützte Ausblicke ergeben die prickelnde „Tuchfühlung“ in einem grandiosen Natur- und Landschaftsraum. Bei unseren geführten Wanderungen zum und im Otterndorfer Watt erfahren Sie nicht nur alles über den Lebensraum Wattenmeer, sondern erhalten viele weitere Informationen über das Otterndorfer Schöpfwerk, den Deich, die Elbe als Weltschifffahrtsweg, die Salzwiesen und vieles mehr. Die Wattwanderung dauert ca. 1,5 - 2 Stunden. Bitte denken Sie bei kühler Witterung an festes Schuhwerk bzw. Gummistiefel oder Beachies und windfeste Kleidung. Wichtige Infos: Es gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregelungen. Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Termine im Überblick

Kontakt

Treffpunkt: Kiosk Seglertreff
Schleuse 5
21762 Otterndorf
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.