Hadler Sagenweg - live, in Farbe und hörbar!

Hadler Sagenweg, Übersichtskarte in Cultureapp Map

Otterndorf und umzu bietet viele alte Sagen und Geschichten, die der Ortsheimatpfleger Heiko Völker zusammengetragen hat.

Im Rahmen des Förderprojektes Natur erleben präsentieren wir Ihnen unseren "Hadler Sagenweg". Es handelt sich dabei um Sagen und Geschichten mit Bezug auf die Region Hadeln. Mit Hilfe von Podcasts/Hörspielen, verteilt auf 32 Stationen an bestehenden Fahrradwegen in der gesamten Samtgemeinde Land Hadeln, möchten wir Ihnen von diesen Sagen, Geschichten und Naturzusammenhängen erzählen.

Unsere Stationen sind unabhängig voneinander nutzbar, Sie entscheiden wo Sie starten und welche unserer Sagen für Sie interessant sind.

Mit dem eigenen Smartphone ... können Sie sich auf den Weg machen und per QR-Code die einzelnen Stationen abhören. Tipp: Laden Sie sich den QR-Code-Reader schon zu Hause auf das Smartphone!

Mit dem Mobiltelefon ... auf jeder Info-Stele befindet sich eine Festnetznummer, bei der Ihnen die Sage, Geschichte oder entsprechende Information erzählt wird. Es fallen lediglich die Gebühren für ein Gespräch in das deutsche Festnetz an.

Mit dem Leihgerät ... gegen eine geringe Gebühr von 6 Euro pro Tag (und Hinterlegung des Personalausweises oder Reisepasses) aus der Tourist-Information Otterndorf und im MoorIZ zu erhalten.

Der direkte Draht zur  mobilen Anwendung des Hadler Sagenweges.

Informationen und eine Begleitbroschüre mit Karte gibt es in der Tourist-Information in Otterndorf sowie im MoorIZ in Wanna, Ahlen-Falkenberg.

Hadler Sagenweg

Live aus Otterndorf
Otterndorf auf Facebook
Livecam
Aktuelles Wetter
Video